Attraktives Geschäftshaus in Rinteln

ImmoNrFD-708-2021
NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus
PLZ31737
OrtRinteln
BundeslandNiedersachsen
LandDeutschland
Wohnfläche63 m²
Nutzfläche299 m²
Grundstücksgröße184 m²
Vermietbare Fläche353 m²
Anzahl Wohneinheiten1
BefeuerungGas
Etagenzahl3
FahrstuhlKein Fahrstuhl
BalkonJa
Kaufpreis449.000 €
Käufer-Provision5,95 % inkl. MwSt.
Währung

Objektbeschreibung

Der optisch sehr attraktive Gebäudekomplex besteht aus zwei Häusern: Dem Stirngebäude aus der Jahrhundertwende und einem optisch sehr konsequent angepassten Anbau aus dem 1960er Jahren. Beide Gebäude wurden im Jahr 1995 von einem renommierten Architekturbüro komplett saniert, d.h. bis auf die Außenmauern entkernt, neu ausgebaut und ausgestattet.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 110.36 kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: D

Energieausweis

EnergieausweisBedarfsausweis
Endenergiebedarf110,36 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

Sonstiges

Lage

Rinteln liegt im Bundesland Niedersachsen unmittelbar an der Autobahn A2 Hannover / Dortmund, ca. 60 km von Hannover bzw. Bielefeld entfernt. Mit seinen ca. 27.000 Einwohnern ist Rinteln die wirtschaftlich stärkste Kommune im Landkreis Schaumburg. Die Stadt lässt sich sowohl über gut ausgebaute Bundesstraßen (B83, B 238) als auch bequem mit der Eurobahn erreichen. Der Flughafen Hannover ist etwa eine halbe Autostunde entfernt. Sport und Geschäftsflugzeuge können direkt auf dem Flugplatz Rinteln landen. Die gute Verkehrsanbindung ist eines der hervorragendsten Merkmale der Stadt.

Die Stadt Rinteln zeichnet sich durch eine breit gefächerte Wirtschaftsstruktur aus. Neben neuen Industrieansiedlungen prägen traditionelle Betriebe das Bild. Glas- und Getränkeindustrie, Maschinenbau, Handel, Gewerbe und viele andere Wirtschaftszweige sind in Rinteln heimisch.

Als Wohnort bietet Rinteln hervorragende Einkaufsmöglichkeiten. Sämtliche allgemeinbildende Schulen befinden sich in der Stadt.

Rinteln mit seiner kleinen, aber feinen Altstadt gilt als Kleinod der Weserrenaissance (1520 bis 1620). Das historische Zentrum mit seinem Marktplatz ist prächtig herausgeputzt mit Erkern, Welschen Giebeln, Muschelornamenten, Fächerrosetten, Voluten, Gesimsen und jeder Menge Fachwerk. Eine herrliche Kulisse im Weserrenaissance-Stil also, die sich dank einer neuen Fußgängerzone noch besser genießen lässt. Ungestörte Bummel- und Einkaufsfreuden mit Altstadt-Flair warten auf Sie. Und in der warmen Jahreszeit plätschert ein "Bächle", wie man es aus dem deutschen Süden kennt.

Das attraktive Geschäftshaus liegt am Ende der Hauptgeschäftsstraße von Rinteln, dominant auf einem Kopfgrundstück, vis-a-vis Rathaus Rinteln.

Der Gebäudekomplex steht am Schnittpunkt mehrerer Straßen, Bus- und Schulbushaltestellen, so wie Schulen, Kirche, Apotheken, Rechtsanwälte, Notare und Ärzte befinden sich in unmittelbarer Nähe. Für bestimmte Branchen handelt es sich um einen idealen Standort.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Rolf Stumpenhagen
Herr Rolf Stumpenhagen
info@finanz-domicil.de
05751/96680

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden. *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

Leider nicht gefunden